Service-Rufnummer

0 33 34 - 277 500
Mo - Fr, 9 - 18 Uhr

Störungs-Nummer

0 33 34 - 277 555
 

Rückrufservice

zum Formular
 

Fernwartung

weiter

Zum Hauptinhalt springen

Presse / Öffentlichkeitsarbeit

Auf geht's in eine Zukunft bei TELTA

Heute starten 3 Auszubildende in ihr Berufsleben bei der TELTA. Konzernweit betreue EWE insgesamt knapp 500 Auszubildende und dual Studierende. Damit sichere das Unternehmen den Fachkräftenachwuchs über den eigenen Bedarf hinaus auch für die Region, sowohl im technischen als auch im kaufmännischen Bereich.
TELTA bildet seinen Nachwuchs für die Telekommunikations- und Informationstechnologie direkt in Brandenburg/Berlin aus. Im Fokus stehen qualitativ hochwertige Ausbildungsprogramme für unseren engagierten Nachwuchs mit sehr guten Perspektiven und Entwicklungsmöglichkeiten in der Region. Erklärtes Ziel ist es, alle Auszubildenden nach dem erfolreichen Abschluss zu übernehmen. 

Wir wünschen unseren Auszubildenden einen erfolgreichen Start ins Berufsleben und begleiten Euch gerne bis zum Abschluss.


M7 Gewinnspielaktion

Alle Kunden mit einem PayTV-Abonnement haben automatisch an der M7 Gewinnspielaktion teilgenommen - diese endete am 31.07.2021. Zu gewinnen gab es einen 4K OLED-Fernseher 55 Zoll der neuesten Generation von Samsung. Gezogen wurde die Los-Nr. 26756. Der Fernseher geht somit nach Strausberg in den Försterweg 1a. 

Gratulation an den Gewinnner und viel Spaß mit dem neuen Smart-TV!


CrefoZert

In uns haben Sie einen verlässlichen Partner. Nach einer ausführlichen Prüfung seitens Creditreform haben wir wiederholt -nach 2018, 2019 und 2020- ein Zertifikat erhalten [CrefoNummer 3250113865]. HIER erfahren Sie mehr.


Unterstützung regionaler Vereine

Im Eberswalder Ortsteil Finow gibt es einen erfolgreichen Tischtennisverein, den wir auch in der Saison 2020/21 wieder finanziell unterstützen werden. Wir wünschen den Vereinsmitgliedern eine erfolgreiche Saison und dem Vorstand bieten wir auch zukünftig unsere Partnerschaft an. Mehr zum Verein finden Sie HIER.


Mehrwertsteuersenkung von 19 auf 16 Prozent

Vom 01.07. bis zum 31.12.2020 wird die Mehrwertsteuer von 19 auf 16 Prozent gesenkt. Da uns die Zufriedenheit unserer Kunden sehr am Herzen liegt, geben wir diesen Preisvorteil in diesem Zeitraum selbstverständlich gerne an Sie weiter.


FttH in Schulzendorf

Die ersten Eigenheime im Baugebiet Ritterschlag in Schulzendorf sind am Glasfasernetz! Auf Basis eines Vertrages zwischen Bauträger und EWE werden die Baugebiete der HIT und BONAVA mit Erdgas sowie Glasfaser erschlossen. Den Part TV und Telekommunikation übernimmt dabei die TELTA Citynetz GmbH. Wir haben unser TV-/IP-Signal aus der Zentrale in Königs Wusterhausen herangeführt und verteilen dieses über zwei ASAT`s (Außen-Schrank Aktiv-Technik) ins Wohngebiet. Die Eigenheime erhalten durch die EWE NETZ GmbH Mirkroröhrchen im Hausanschlussraum, welche anschließend durch zertifizierte Vertragsfirmen mit Glasfaser bezogen werden. Die Auslieferung der Endgeräte und Freischaltung erfolgt dann durch Techniker der TELTA entsprechend Beauftragung. Unsere Kunden können Internetgeschwindigkeiten bis 1.000 Mbps. bestellen.


CrefoZert

In uns haben Sie einen verlässlichen Partner. Nach einer ausführlichen Prüfung seitens Creditreform haben wir wiederholt -nach 2018 und 2019- ein Zertifikat erhalten [CrefoNummer 3250113865]. HIER erfahren Sie mehr.


TELTA bringt schnelles Internet nach Strausberg

TELTA investiert in den lokalen Breitbandausbau. Zur offiziellen Inbetriebnahme der neuen Technik im Strausberger Wohngebiet "Zur Pflaumenplantage" trafen sich Bürgermeisterin Elke Stadeler und Geschäftsführer Guido Ullmann. "Das Wohngebiet ist eines von dreien, welches durch TELTA von EWE übernommen und mit Supervectoring ausgebaut wird", erläuterte Guido Ullmann. Mit der neuen Technologie können ca. 500 Haushalte -in Abhängigkeit von der Leitungslänge- Downloadgeschwindigkeiten von bis zu 250 Mbit/s. bestellen. HIER erfahren Sie mehr.


CrefoZert

In uns haben Sie einen verlässlichen Partner. Nach einer ausführlichen Prüfung seitens Creditreform haben wir wiederholt -nach 2018- ein Zertifikat erhalten [CrefoNummer 3250113865]. HIER erfahren Sie mehr.


Unterstützung regionaler Vereine

Im Eberswalder Ortsteil Finow gibt es einen erfolgreichen Tischtennisverein, den wir auch in 2018 gern finanziell unterstützen. Wie man unschwer erkennen kann, ist die erste Herrenmanschaft des TTC Finow gut aufgestellt. Wir wünschen den Vereinsmitgliedern eine erfolgreiche Saison und dem Vorstand bieten wir auch zukünftig unsere Partnerschaft an. Mehr zum Verein finden Sie HIER.