Webmail - Ordnerverwaltung

Ordnerverwaltung im TELTA Webmail

In dieser Anleitung erläutern wir Ihnen, wie Sie neue Ordner erstellen können, um so Ihr Postfach besser zu strukturieren. Melden Sie sich bitte zuvor im TELTA Webmail mit Ihren Zugangsdaten an.

Ordnerverwaltung öffnen

Die Ordnerverwaltung erreichen Sie über den Reiter „Einstellungen“ in der oberen Navigationsleiste (1). Auf der linken Seite finden Sie nun den Menüpunkt „Ordner“ (2). Hier werden alle Ordner aufgelistet, die sich in Ihrem Postfach befinden. Die Auswahlbox hinter jedem Ordner bestimmt, ob der jeweilige Ordner in Ihrer normalen Postfach-Ansicht angezeigt wird (3). Spezialordner können nicht ausgeblendet werden. Mehr zum Thema Spezialordner erfahren Sie am Ende dieses Artikels.

Ordnerverwaltung öfnen

Ordner anlegen

Ordner erstellen

Nutzen Sie das „+“ unterhalb der Ordnerliste (4), um einen neuen Ordner zu erstellen. Es erscheint eine leere Eingabemaske. Geben Sie dem zukünftigen Ordner einen geeigneten Namen (5) und ändern ggf. die relative Position durch Zuweisung des übergeordneten Ordners (6). Bestätigen Sie die Operation mit „Speichern“ (7). Der Ordner wird erstellt und in der Ordnerliste angezeigt. Achten Sie darauf, dass die Auswahlbox hinter dem neuen Ordner gesetzt ist, damit er später sichtbar ist (8).

Ordner verschieben

Sie können existierende Ordner auf zwei Arten verschieben. Am bequemsten ist es, den gewünschten Ordner mit der Maus innerhalb der Liste an seinen neuen Speicherort zu ziehen (drag&drop) (9). 

Der zweite Weg führt direkt über die Ordnereigenschaften, indem Sie - wie bei der Erstellung (10) - das übergeordenete Element des betroffenen Ordners ändern.

Ordner löschen

Selektieren Sie den zu löschenden Ordner (11). Wählen Sie im Aktionsmenü der Ordner-Liste (12) die Aktion "Löschen" (13). Bestätgen Sie die Operation. Achtung: Sämtliche E-Mails in diesem Ordner werden ebenfalls gelöscht. Sie werden nicht in den Papierkorb verschoben!

Ordner entfernen

Hintergrundwissen: Spezialordner

Jedes E-Mail-Postfach besitzt mehrere Ordner. Einige dieser Ordner werden bereits vom System angelegt und für spezielle Verwendungen gekennzeichnet. Diese Kennzeichnung soll dabei helfen, dass verschiedene E-Mail-Anwendungen das Ablagesystem eines Postfaches erkennen und berücksichtigen.

Eine kurze Erläuterung am Bespiel: Es existiert der Systemordner Sent und wird als Ablageort für gesendete Nachrichten markiert. Das Postfach wird nun auf zwei Geräten mit unterschiedlichen Anwendungen als IMAP-Postfach eingerichtet. Anwendung A erkennt diese "spezielle Verwendung" und zeigt den Ordner als "Gesendete Nachrichten" an. Anwendung B erkennt diese ebenfalls, zeigt den Ordner aber als "Gesendet" an. Durch diese Zuordnung speichern beide Anwendungen die gesendeten Nachrichten im selben Ordner und sind demzufolge auf beiden Geräten verfügbar. Ohne diese Zuordnung wäre eine manuelle Einrichtung der Anwendungen erforderlich, um zu vermeiden, dass jede Anwendung seinen eigenen Ordner für gesendete Nachrichten erstellt.

Service-Rufnummer

03334 - 277500Sprechzeit Montag - Freitag
von 9.00 - 18.00 Uhr


Havarienummer

03334 – 277555außerhalb der Sprechzeiten